Spanischkurse

Die spanische Sprache ist angenehm für das Ohr, relativ leicht zu erlernen, und weltweit anzuwenden. Ob im Urlaub in Spanien, den Lieblingsinseln der Deutschen im Mittelmeer oder Atlantik oder bei Fernreisen nach Südamerika, es gibt vielfältige Möglichkeiten, Spanisch zu sprechen. Unsere Geschäftswelt wird immer vernetzter und viele Menschen benötigen auch beruflich spanische Sprachkenntnisse.

Ich gebe Anfängerkurse, die systematisch in die Sprache einweisen, nehme aber immer Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse und Lernsituationen. Die Geschwindigkeit bestimmt der Teilnehmer.

 

Wir verbringen viel Zeit mit freiem Sprechen. Zusätzlich begleitet jede Unterrichtsstunde ein Grammatikthema, Verbkonjugationen, Zeitenorientierung.

 

Unsere Themen sind vielfältig : Länderkunde, Literatur, Kultur, Persönlichkeiten, Aktuelles etc.

 

Wir treffen uns wöchentlich einmal für 60 Minuten.

 

Da ich nur Kleingruppen von max. 4 Personen unterrichte, kann der Unterricht sehr individuell gestaltet werden. Ich bereite jede einzelne Unterrichtsstunde separat vor und gehe ganz gezielt auf die persönlichen Bedürfnisse ein. Dazu ist es mir wichtig, dass sich jeder wohlfühlt. Bei einer Tasse Tee und netten Gesprächen in der Fremdsprache gehen viele Teilnehmer gestärkt und inspiriert aus den Kursen nach Hause.